Termine und Aktionen

Wichtige Termine und Aktionen.

„Verlust der Nacht

Ausstellung über Auswirkungen von künstlichem Licht zur Erhellung der Nacht.

„7% des gesamten Stromverbrauchs in Deutschland werden für die Beleuchtung im Innen- und Außenbereich eingesetzt. Nachhaltig Beleuchten macht daher Sinn – für Mensch, Tier und das Klima!“. Zitat aus der Ausstellung

Was ist Lichtverschmutzung?
Welche Folgen hat sie und was können wir tun?


Die Umweltberatung des Abwasserverbandes Obere Gersprenz zeigt Interessantes zu diesem Thema
ab 7. August in Lindenfels im Bürgerhaus
ab 24. August in Reichelsheim in der Reichenberghalle (Bühne) beim Michelsmarkt
ab 28. August in Brombachtal im Rathaus
ab 16. September in Brensbach im Gemeindezentrum
ab 1. Oktober in Fränkisch-Crumbach im Rathaus.

Die Ausstellung entstand mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Forschungsprojekt Verlust der Nacht:
Der Forschungsverbund „Verlust der Nacht“ beschäftigte sich mit der Geschichte und gesellschaftlichen Bedeutung von Licht. Er erforschte die Konsequenzen künstlicher Beleuchtung und erarbeitet Lösungsansätze für einen ganzheitlichen Umgang mit Licht, der den Nutzen von Licht erhält, die negativen Konsequenzen jedoch minimiert.
An dem Forschungsverbund beteiligt waren sechs Leibniz-Institute, ein Helmholtz-Zentrum und zwei Universitäten.
(Fotos Quelle: Verlust der Nacht)
Zur Ausstellung gehören auch ausführliche Broschüren.
Das Infomaterial liegt kostenlos für Sie bereit.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
.

Umweltberatung des Abwasserverbandes Obere Gersprenz
Ezyer Straße 5
64395 Brensbach
Tel: 06161-80934
Fax: 06161-80931
email: umweltberatung@av-oberegersprenz.de
www.av-oberegersprenz.de
Unser Büro ist vormittags erreichbar.

Links zum Artikel:

Geschrieben von Umweltberatung des Abwasserverbandes Obere Gersprenz am 11.07.19 um 11:31 Uhr.